Science Fell in Love enthüllt Opening und Ending Sequenzen von Staffel 2

Mb | Mar 27, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Bei einer Bühnenpräsentation auf der AnimeJapan 2022 Veranstaltung am Samstag wurden die Eröffnungs- und Endsequenz-Videos für die zweite TV-Anime-Staffel basierend auf Alifred Yamamotos Manga Science Fell in Love, So I Tried to Prove it gezeigt.



Das OP-Thema ist "Love-Evidence" von Sora Amamiya, die im Anime die Hauptheldin Ayame Himuro singt. Das ED-Theme ist "Bibitto Love" von CHiCO mit HoneyWorks meets Mafumafu.

Der Anime wird am 1. April ausgestrahlt.

Was passiert, wenn sich ein wissenschaftlich interessiertes Mädchen und ein Junge, die sich leidenschaftlich für die Forschung interessieren, ineinander verlieben? Eine intelligente Frau namens Himuro Ayame, die an der Saitama Universität Wissenschaft studiert, fragt zufällig ihren Kommilitonen Yukimura Shinya nach einem Date. Natürlich gibt es keinen logischen Grund für diese Liebe! Aber wenn man als Student der Natur- und Ingenieurwissenschaften nicht in der Lage ist, die Liebe logisch zu beweisen, würde das bedeuten, dass diese Gefühle nicht echt sind, und man würde als Student der Naturwissenschaften durchfallen. Deshalb ziehen die beiden alle anderen im Labor zu verschiedenen Experimenten heran, um zu beweisen, dass die Liebe tatsächlich existiert.

Kommentar(e)