Shenmue the Animation erscheint am 5. Februar

Shenmue the Animation erscheint am 5. Februar
Mb | Jan 25, 2022 | Lesezeit: 3 Min.
Am Mittwoch gab Crunchyroll bekannt, dass Shenmue the Animation, die Adaption von Yu Suzukis Shenmue-Spielserie, am 6. Februar sowohl auf Crunchyroll als auch auf Adult Swim Premiere haben wird. Mit der Ankündigung wurden die Hauptdarsteller, zusätzliche Darsteller, das Opening, das erste Key Visual und das erste Werbevideo veröffentlicht. Der Singer-Songwriter Kashitarou Itou (Deca-Dence Ending Theme) liefert das Opening Theme "UNDEAD-NOID", das im untenstehenden Werbevideo zu hören ist.



Die angekündigte Sprecherbesetzung umfasst hauptsächlich Informationen zur englischen Synchronisation:

- Masaya Matsukaze (JP) und Austin Tindle (EN) als Ryo Hazuki
- Takahiro Sakurai (JP) und Scott Gibbs (EN) als Lan Di
- Natalie Rial (EN) als Shenhua
- Cat Thomas (EN) als Nozomi Harasaki
- Jeremy Gee (EN) als Guizhang Chen
- Greg Ayres (EN) als Chai
- Bryson Baugus (EN) als Wong
- Luci Christian (EN) als Joy
- Christine Auten (EN) als Xiuying Hong
- Joe Daniels (EN) als Dou Niu

Crunchyroll beschreibt die Serie wie folgt:

1985, Yokosuka. Ryo Hazuki hat seit seiner Kindheit unter seinem strengen Vater im Hazuki-Dojo trainiert, um den Hazuki-Stil des Jujitsu zu beherrschen. Eines Tages jedoch ermordet ein mysteriöser Mann namens Lan Di seinen Vater und entwendet den "Spiegel", den sein Vater beschützt hat. Ryo ist entschlossen, die Wahrheit hinter dem Mord an seinem Vater herauszufinden, gerät aber bald in einen Krieg zwischen den Untergrundorganisationen.... Ryo reist von Yokosuka nach Hongkong, und seine lange Reise beginnt!

SEGA veröffentlichte das erste Shenmue-Spiel 1999 in Japan und 2000 in Nordamerika auf seiner Dreamcast-Konsole. Shenmue II wurde 2000 in Japan und 2001 in Nordamerika für die Dreamcast veröffentlicht. Shenmue II erhielt 2002 auch eine Xbox-Version. Die Serie war ursprünglich als Trilogie geplant.

Kommentar(e)