Spriggan kommt am 18. Juni auf Netflix

Spriggan kommt am 18. Juni auf Netflix
Mb | Mar 28, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Netflix gab bekannt, dass es die neue Anime-Serie von david production, die auf dem Manga Spriggan von Hiroshi Takashige und Ryōji Minagawa basiert, am 18. Juni weltweit veröffentlichen wird. Weitere Darsteller und das dritte Teaser-Video wurden ebenfalls veröffentlicht.



Zum Team des Spriggan-Anime gehören Hiroshi Kobayashi als Regisseur, Hiroshi Seko als Drehbuchautor/Serienkomposition und Shuuei Handa als Charakterdesigner und leitender Animationsdirektor.

Die Hauptdarsteller sind:

- Chiaki Kobayashi als Yu Ominae
- Yohei Azakami als Jean Jacquemonde
- Ayumu Murase als MacDougal
- Mariya Ise als Yoshino Somei
- Kenji Hamada als Yamamoto
- Ken Narita als Koichi Moroha

Die Geschichte des Mangas dreht sich um Yū Ominae, einen Highschool-Schüler, der auch ein Spriggan ist, ein Agent, der von der ARCAM Corporation beauftragt wurde, die uralten Relikte einer fortgeschrittenen, älteren Zivilisation davor zu bewahren, in die Hände von Staaten und Entitäten zu fallen, die sie missbrauchen wollen.

Zur Feier des Anime erscheint am 18. April in Japan eine dreibändige Reprint-Box des Spriggan-Mangas, die von Ryoji Minagawa illustrierte Boxen und vier Postkarten mit exklusiven Bildern enthält.

Kommentar(e)