Sugar Apple Fairy Tale Anime enthüllt Teaser, Besetzung, Mitarbeiter, TV-Premiere 2023

Mb | Aug 12, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Kadokawa hat am Sonntag eine offizielle Website für den TV-Anime eröffnet, der Miri Mikawas "Sugar Apple Fairy Tale" adaptiert. Dort wurden das Team, die Besetzung und einen Teaser-Promo enthüllt. Die Anime-Serie wird ab 2023 ausgestrahlt.



Zur Besetzung gehören Yuka Nukui als Anne Halford, Masaaki Mizunaka als Shalle Fen Shalle, Rie Takahashi als Mythril Lid Pod und Tomoaki Maeno als Hugh Mercury.

Youhei Suzuki führt bei dem Anime von J.C. Staff Regie. Seishi Minakami ist für die Serienkomposition verantwortlich. Haruko Iizuka entwirft die Figuren für die Animation. Hinako Tsubakiyama komponiert die Musik. Flying Dog ist für die Musikproduktion verantwortlich.

Yen Press lizenzierte sowohl die Light Novel als auch den Manga 2021 auf Englisch und beschreibt die Handlung wie folgt:

Anne Halford ist eine Süßigkeitenherstellerin, die entschlossen ist, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten und eine Silberne Zuckermeisterin zu werden, ein Titel, der nur von Königshäusern verliehen wird. Um in die Hauptstadt zu reisen und ihren Traum zu verwirklichen, kauft sie Challe, eine gut aussehende, aber schlecht gelaunte Fee, als ihren Leibwächter. Anne möchte sich mit ihrem neuen Begleiter anfreunden, aber in diesem Königreich, in dem Feen wie Eigentum behandelt werden, will Challe nichts mit Menschen zu tun haben. Wird diese Reise mit Anne seine Meinung ändern?

Kommentar(e)