Mb | Nov 11, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Makoto Shinkais neuester Film, Suzume no Tojimari, hat nach seiner Premiere in Japan einen neuen Trailer erhalten. Der neue Trailer zeigt den Titelsong des Films "Suzume" von RADWIMPS und Toaka.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Die Handlung des Films wird wie folgt beschrieben:

Die Reise der 17-jährigen Suzume beginnt in einer ruhigen Stadt in Kyushu, als sie einem jungen Mann begegnet, der ihr sagt: "Ich suche eine Tür." Was Suzume findet, ist eine einzelne verwitterte Tür, die aufrecht inmitten von Trümmern steht, als sei sie vor jeder Katastrophe geschützt worden. Scheinbar von ihrer Kraft angezogen, greift Suzume nach dem Knauf...

In ganz Japan öffnen sich eine Tür nach der anderen und entfesseln Zerstörung über alle, die sich in der Nähe befinden. Souta ist als "Schließer" bekannt, der durch ganz Japan reist und diese Türen verschließt. Als sich die Tür öffnet, erscheint die mysteriöse weiße Katze mit dem Spitznamen "AristoCat" vor ihnen. "Ich liebe Suzume, aber du [Souta] bist im Weg", mit diesen Worten wird Souta zu Suzumes Kinderstuhl, den sie seit ihrer Kindheit liebt. Souta jagt die Katze als dreibeiniger Stuhl, und Suzume sprintet in Panik hinter Souta her. Schließlich reisen sie gemeinsam von Kyushu nach Shikoku, Kansai und Tokio auf ihrer Reise, um Türen zu schließen. Auf ihrer Reise begegnet Suzume mehreren Menschen, die ihr helfen, während sie ihnen hilft. Doch was sie am Ende ihrer Reise erwartete, war eine gewisse Wahrheit, die schon lange vergessen war. Geführt von diesen geheimnisvollen Türen, beginnt Suzumes Reise nun.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style