Tamers bei RTL2

Jan 18, 2002 | Lesezeit: 2 Min.
Wie bereits berichtet ist für den 1. März diesen Jahres Digimon Tamers bei RTL2 angesetzt. Hier der offiziele Pressetext diesbezüglich. ----------- Die phantastischen Abenteuer in der Digi-Welt gehen weiter: RTL II präsentiert die brandneue 3. Staffel des Anime-Hits „Digimon“ in deutscher Erstausstrahlung Start: Freitag, 01. März 2002, um 16:40 Uhr Die neuen Episoden basieren auf den bisherigen Digimon-Abenteuern, spielen aber in einer komplett neuen Welt. Der Schüler Takato ist ein großer Fan des Digimon-Kartenspiels. Eines Tages findet er eine geheimnisvolle „BlueCard“ und ein „D-Arc“, eine Weiterentwicklung der „Digivices“, mit dessen Hilfe Digimon zu einem höheren Level aufsteigen (digitieren) können. Als er das D-Arc mit der Zeichnung eines von ihm erfundenen Digimons zusammenbringt, erwacht dieses zum Leben. Zunächst weiss Takato nicht, ob er dem Digimon Gillmon trauen kann. Doch schon bald werden sie Freunde und lernen mit Rika und Henry zwei weitere Kinder kennen, die ebenfalls einen Digimon-Partner haben. Die neuen Abenteuer in der Digimonwelt können beginnen . . . Digimon – ein Phänomen erobert die Welt. Nicht-Fans können mit den vielen „Fachbegriffen“ wie „digitieren“ oder „Digivices“ zunächst nur wenig anfangen. Wer sich aber ein wenig mit den Abenteuern in der Digiwelt beschäftigt, wird in kürzester Zeit zum Digi-Experten. Die spannende Anime-Serie, die seit August 2000 erfolgreich im RTL II-Programm läuft, erreichte schon nach kurzer Zeit Kultstatus und löste eine wahre Digi-Manie aus. Mit bisher 162 Episoden zählt Digimon zu den populärsten Anime-Serie weltweit. In Japan startet demnächst mit „Digimon Frontier“ die bereits vierte Staffel. Auch im Kino konnten die Digimon im Jahr 2001 gigantische Erfolge feiern: „Digimon – Der Film“ gehörte weltweit zu den großen Hits an den Kinokassen. -----------

Kommentar(e)