The Slime Diaries Anime enthüllt Premiere am 6. April

The Slime Diaries Anime enthüllt Premiere am 6. April
Bild: 川上泰樹・伏瀬・講談社/転スラ製作委員会
Feb 20, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Die offizielle Website von Fuse und Mitz Vah's That Time I Got Reincarnated as a Slime Romanserie enthüllte das zweite Werbevideo und die Premiere am 6. April für den TV-Anime von Shiba's Spinoff Manga The Slime Diaries: That Time I Got Reincarnated as a Slime (Tensura Nikki Tensei Shitara Slime Datta Ken). Das Video, das den Zuschauern in Japan vorbehalten ist, zeigt eine Vorschau auf Akane Kumadas Titelsong "Brand new diary".

Der Anime sollte bereits im Januar Premiere haben, wurde aber aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben, die den Produktionsplan beeinträchtigte.

Die erste Staffel (ein Vierteljahr) der zweiten Staffel feierte am 12. Januar Premiere und wird direkt vor The Slime Diaries enden. Wenn The Slime Diaries endet, beginnt der zweite Teil der zweiten Staffel, so dass neun Monate in Folge ein Anime der Serie im Fernsehen ausgestrahlt wird.

Vertical veröffentlicht die The Slime Diaries: That Time I Got Reincarnated as a Slime Manga auf Englisch, und es beschreibt den Manga:

"Liebes Tagebuch... ich wurde als Schleim wiedergeboren."

Selbst in einer anderen Welt stehen nicht immer Leben auf dem Spiel. Es gibt viel zu tun, von der Ernährung der Gemeinschaft bis zum Schmieden von Gegenständen, die die Gemeinschaft braucht; außerdem gibt es jede Menge Spiel ... und jede Menge Schabernack! Begleite Rimuru und seine Freunde, während sie sich zurücklehnen und ihr tägliches Leben genießen.

Kommentar(e)