Mb | Aug 2, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
Das Nakayoshi-Magazin von Kodansha hat kürzlich bekannt gegeben, dass der kommende Mahjong-Anime "Pon no Michi" ("The Way of Pon") eine parallele Manga-Adaption erhalten wird. Die Adaption liegt in den bewährten Händen von Tsukasa Unohana und soll zeitgleich mit der nächsten Ausgabe des Magazins am 1. September erscheinen.

Weitere Details deuten darauf hin, dass die Erstausstrahlung des Anime für Januar 2024 geplant ist.

Die Handlung ist in der Stadt Onomichi in der Präfektur Hiroshima angesiedelt. Die Protagonistin, die Oberschülerin Nashiko Jippensha, ist obdachlos und versucht, den verlassenen Mahjong-Salon, den ihr Vater früher führte, wiederzubeleben. Sie verwandelt ihn in einen lebendigen Ort der Kameradschaft, des Essens, des Tees und natürlich des gelegentlichen Mahjongspiels.
Kommentar(e)
Gast