Tomodachi Game bekommt einen TV-Anime für das Frühjahr 2022

Tomodachi Game bekommt einen TV-Anime für das Frühjahr 2022
Bild: Mikoto Yamaguchi・Yuki Sato・Kodansha / "Tomodachi Game" Production Committee
Mb | Nov 01, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Die diesjährige Ausgabe 49 des Kodanshan Weekly Shōnen Magazine enthüllte heute, dass Yuki Satos Manga Tomodachi Game) einen TV-Anime erhält, der im April 2022 Premiere haben wird. Die Serie wird fortlaufend im Bessatsu Shonen Magazine (Kodansha) veröffentlicht. Der letzte Band 19 erschien am 9. November. Im Jahr 2017 wurden zwei Live-Action-Dramen und ein Live-Action-Film produziert.

Tomodachi Game handelt von fünf Highschool-Schülern, Katakiri Yuichi, Mikasa Tenchi, Sawaragi Shiho, Shibe Makoto und Shinki Yutor, die gute Freunde sind und gezwungen werden, an einem mysteriösen Tomodachi Game teilzunehmen, um ihre Schulden zu begleichen.

Zu den Mitarbeiter der Produkten bei Okuruto Noboru gehören:

- Regisseur: Hirofumi Ogura
- Serienaufbau und Drehbuch: Kenta Ihara
- Charakterdesign: Satomi Miyazaki
- Künstlerischer Leiter: Wei Siman
- Künstlerisches Bühnenbild: Daping Si
- Farbgestaltung: Aiko Mizuno
- Beschreibung von Yomogiko Murano
- Musik: MICHIRU
- Tonproduktion von Studio Mausu
- Tonregisseur: Hiroto Morishita

Zu den Darstellern der Serie gesellen sich:

- Chiaki Kobayashi als Yuichi Katagirina
- Daiki Hamano als Tenji Mikasa
- Yume Miyamoto als Shiho Sawaragina
- Tomohiro Ōno als Makoto Shibe
- Satomi Amano als Yutori Kokorogina

Kommentar(e)