Mb | Nov 30, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
"Tonari no Yōkai-san", eine TV-Anime-Adaption von Nohos Werk, soll im April 2024 ausgestrahlt werden. Die Besetzung, das Produktionsteam, Teaser-Bilder und ein Teaser-Promotionvideo wurden kürzlich bekannt gegeben.

Die Serie spielt in der malerischen Stadt Enge Mori, in der Monster, Menschen und Götter koexistieren, und zeigt eine Reihe herzerwärmender und mystischer Begebenheiten des täglichen Lebens. Zu den Darstellern gehören Asaki Yuiwaki als neugieriges Menschenmädchen Mutsu Sumimoto (Mu-chan), Ryosuke Higa als Rabe Tengu Jiro (Enka Yamaji Jirobo), der über Mu-chan wacht, und Yuki Kaji als Buchio, eine Katze, die sich unerwartet in einen Nekomata verwandelt.

Unter der Regie von Ai Yamauchi wurde der Anime von Liden Films produziert. Der Teaser zeigt Buchio, Jiro und Mu-chan bei einem Spaziergang durch ein Reisfeld vor dem Hintergrund von Kumulonimbus-Wolken und grünen Berggipfeln. Das Video vermittelt eine nostalgische und sanfte Atmosphäre und enthält die Stimmen der Charaktere, die von Yuiwaki, Higa und Kaji gesprochen werden.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Kommentar(e)
Gast