Touken Ranbu - Trailer gibt Hinweise auf kommenden Anime-Film

Mb | Dec 30, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Aniplex und ufotable habenheute in einem Video bestätigt, dass ihr geplantes Anime-Kinofilmprojekt für den Katsugeki: Touken Ranbu TV-Anime immer noch in Produktion ist. Aniplex streamte passend dazu einen Video-Teaser.



Es gibt noch keine Informationen über das mögliche Veröffentlichungsdatum. In der Ankündigung heißt es jedoch, dass die "Planung im Gange" sei.

Aniplex of America beschreibt die Geschichte des Anime wie folgt:

Wir schreiben das Jahr 1863, die turbulente Samurai-Ära neigt sich dem Ende zu, Japan ist zwischen den Pro- und Anti-Shogunate-Fraktionen gespalten. Das Schicksal der Welt ist bedroht, als eine Armee von Geschichtsrevisionisten aus der Zukunft geschickt wird, um den Lauf der Geschichte zu verändern. Um diese Kräfte zur Strecke zu bringen und die wahre Geschichte zu schützen, eilen zwei Schwertkrieger, Geister, die von Saniwa (einem Weisen) zum Leben erweckte Schwerter sind, nach Edo. Der höfliche und nachdenkliche Horikawa Kunihiro und der kurzatmige, aber geschickte Izuminokami Kanesada, die demselben Meister dienten, stellen sich der Invasionsarmee zusammen mit einer munteren Bande anderer Krieger, darunter Mutsunokami Yoshiyuki, Yagen Toushirou, Tombokiri und Tsurumaru Kuninaga.

Das Schicksal der Geschichte liegt in den Händen dieser Helden, und was auf die Klinge trifft, muss erst noch aufgedeckt werden...

Kommentar(e)