Upper Deck kauft Yu-Gi-Oh! Card-Lizenz

Der grosse Kartenkonzern für NBA-Cards hat sich die Lizenz für die begehrten Cards aus Japan gesichert. Die erste Produktion soll aus 2 Starter-Sets (namens YuGi und Kaiba) mit je 47 Karten bestehen. Das Motiv der Booster-Sammelkarten soll der legendäre blaue Drache schmücken - die wohl wertvollste Karte in der ganzen Yu-Gi-Oh! Welt. Eine deutsche Release steht noch in den Sternen...
Jan 04, 2002

Kommentar(e)