Weekly Shōnen Magazine Leser wählen neue Serie von Miki Yoshikawa

Aug 21, 2019 | Lesezeit: 1 Min.
Das Weekly Shōnen Magazine veröffentlichte in der letzten Ausgabe den ersten One-Shot-Manga von Miki Yoshikawa (Yamada-kun und die sieben Hexen) mit dem Titel "Tokyo Hell Heavens", eine Buddy-Komödie über einen Engel und einen Dämon. Yoshikawa wird auch zwei weitere One-Shots in der 41. Ausgabe des Magazins am 11. September und in der 43. Ausgabe am 25. September veröffentlichen.

Eine Fan-Abstimmung entscheidet, welcher der drei Entwürfe als neue Serie gewählt wird. Es handelt sich dabei um eine Sonderprojekts zum 60-jährigen Jubiläum des Magazins.

Kommentar(e)