Weekly Shonen Jump hat einen neuen Anime-Einteiler angekündigt

Mb | Mar 06, 2017 | Lesezeit: 2 Min.
In der 14. Ausgabe des Jahres hat dasWeekly Shonen Jump Magazinam Montag angekündigt, dass am 19. März die Fernseh-Anime-SerieOne PieceinMarine Rookie arcbeginnend. Sie haben auch enthüllt, dass die neuen Bögen einen neuenMarinesoldatenkennzeichnen werden, der auftaucht.

Im Titel des Bogens ist das Wortkanji, das für "Anfänger" verwendet wurde, dasselbe Wort, das für die Elf Supernovas verwendet wurde, die sie als einer der besten Rookies-Piraten in der Animation verwenden.

Das Magazin veröffentlichte auch die Geschichte des Bogens. Die Geschichte dreht sich umRuffyund die Leute, die mit ihm reisen, umSanjizu retten. Auf der Reise frisstRuffyalle Lebensmittel, die sie mitnehmen. Aus diesem Grund geht ihr Team zu einer Marinebasis, um Nachschub zu liefern, und unerwartet taucht eine Gruppe von Rookie-Marines vorRuffyund seinem Team auf. Die Mitglieder von Rookie-Marines waren früher Teil vonAokijis Team. Das Magazin macht auch über ein Key Visual für den Arc bekannt, in diesem Visual mussRuffyeinen Marinemantel tragen und kämpft mit drei Marinesoldaten.

Die Besetzung der Animation, die Teil des neuen Bogens sein wird, sindHiroki Yasumotoals Bonam (vom Logram-Stamm),Natsuki Hanaeals Grant (Person mit starkem Gerechtigkeitssinn ),Makoto Furukawaals Sappa (Schwertträger),Youhei Tadanoals Vizeadmiral (ein alter Freund von Garp).
Der Zou Arc der Animation One Piece steht kurz vor dem Ende; der Bogen wurde am 28. Juli veröffentlicht. Die Fernsehanimation hatte auch einen kurzen Anime gezeigt, der Silver Mine Arc ist.
Übersetzung

Kommentar(e)