Wonderland Smartphone-Spiel von Disney erhält Anime-Projekt

Wonderland Smartphone-Spiel von Disney erhält Anime-Projekt
Bild: Disney
Mb | Oct 14, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Der Unterhaltungskonzern Disney kündigte heute auf seinem APAC Content Showcase Event eine Anime-Adaption seines Smartphone-Spiels Disney: "Twisted Wonderland" an. Die Ankündigung enthielt keine weiteren Details.

Twisted Wonderland, das als Handyspiel in Zusammenarbeit mit Aniplex im Jahr 2020 entwickelt wurde, erfreut sich in Japan großer Beliebtheit und wird in der Region Tokio und sogar in Disneyland Tokio beworben. Seit der Veröffentlichung wurde es etwa 1,5 Millionen Mal heruntergeladen. Die Geschichte des Spiels beginnt, als die Hauptfigur durch einen magischen Spiegel in eine andere Welt gerufen wird. Die Handlung spielt danach am renommierten Knight Raven College, einer Schule für Zauberer, in der von den Disney-Schurken inspirierte Charaktere auftreten.

Yana Toboso, die vor allem als Schöpferin der Manga-Serie Black Butler bekannt ist, gilt als Konzeptschöpferin, Drehbuchautorin und Charakterdesignerin des Spiels und hat auch einen Großteil der Werbegrafiken für das Spiel illustriert.

Kommentar(e)