Aesthetica-of-a-Rogue-Hero

Bekannt als ein Schurkenheld in der Phantasiewelt Arezard, entschied Akatsuki, auf Bitten des besiegten Dämonenkönigs seine Tochter mitzunehmen. Nachdem Akatsuki sie zurück in die Welt gebracht hatte, aus der er stammte, brachte sie Akatsuki zu Babel, einer akademieähnlichen Organisation, die sich auf die Ausbildung derer spezialisiert hat, die aus der anderen Welt kamen.