Angel-Wars

Die 14-jährige Maria Ibuki hatte sich entschieden, dass sie nicht voll und ganz Nonne werden könne, nachdem sie einen Brief von dem geheimnisvollen Gabriel erhalten hatte, der ihr erklärte, dass sie keine Waise sei und sie wirklich einen weiteren Verwandten und einen merkwürdigen Satz habe, der erklärt, dass er Marias Hilfe brauche. Gabriel hatte ihr erzählt, in welche Schule er geht und so entschied sich Mutter Oberin, sie dort hingehen zu lassen, um ihn zu treffen und ihm zu helfen, bevor Maria die heiligen Gelübde ablegte. Maria weiss leider nicht, wie sie in der realen Welt leben soll. Durch eine merkwürdige Einleitung hatte sie Abe Seiya kennengelernt und er kann nicht anders, als sie zu beschützen.