Arakawa-Under-the-Bridge

Kou Ichinomiya hat immer nach dem Credo seiner wohlhabenden, erfolgreichen Familie gelebt: Niemals jemandem etwas zu schulden. Aber eines Tages, unter der Arakawa Brücke, wird sein Leben durch ein obdachloses Mädchen namens Nino gerettet. Um sie zu entschädigen, verspricht Kou ihr Freund zu werden und beginnt sein neues Leben unter der Brücke.