Black-Lagoon

Okajima Rokuro ist ein japanischer Geschäftsmann... in einer Stadt voller japanischer Geschäftsleute. Sein normaler Tag besteht darin, mit Kunden gesellig zu trinken und von seinen Chefs getreten zu werden. Er bekommt jedoch endlich eine Pause, als er von seiner Kompanie in die tropischen Meere Ostchinas geschickt wird, um eine Disc zu liefern... nur sein Boot wird von einer Gruppe Söldner entführt, die angeheuert wurden, um es zu stehlen. Rock “(wie er von seinen Entführern neu genannt wird) erregt das Interesse des einzigen weiblichen Söldners” Revy ", da sie denkt, dass er ein Lösegeld wert ist und ihn als Geisel nimmt. Doch die Scheibe erweist sich als mehr Mühe als ihr Wert, und kompliziert die Dinge sowohl für Rock, und die Söldner bekannt als Black Lagoon.