BxB-Brothers

Der Wechsel zu einer neuen Schule ist schon beängstigend genug, aber für Iizuka Sono fangen die Dinge gerade erst an. Sie wollte eine normale High-School-Erfahrung; diese Hoffnungen werden von drei Jungen, die als Samurai, Pinguin und Arzt bekleidet sind, sofort zerschlagen. Sie interessieren sich bald für Sono und laden sie in ihren Club, die BXB Brothers (B=Baka oder Idiot) ein. Sonos Leben ist im Begriff, viel interessanter zu werden, ob es ihr gefällt oder nicht.