Card Captor Sakura

Zur Serie

Card Captor Sakura ist die Geschichte eines 10 Jahre jungen Mädchens, Sakura Kinomoto und ihrer Abenteuer auf der Suche nach magischen Karten, die aus einem Zauberbuch verloren gegangen sind. Jede Karte hat bestimmte Fähigkeiten und Kräfte.

Falls sie sich nicht alle Karten zusammensammelt, wird eine Katastrophe gesehen. Sakura ist auf ihrer Suche aber nicht allein. An ihrer Seite stehen ihr der Wächter der Karten, Kerberos (Kero-chan) und ihre beste Freundin, Tomoyo Daidouji, zur Seite.

Card Captor Sakura ist in 3 Serien unterteilt, die Clow Card Serie, die Clow Card Serie 2 und die Sakura Card Serie.

Alles begann 2 Monate nachdem Sakura in die 4. Schulklasse versetzt wurde und sie in der Bibliothek ihres Vaters rumstöberte. Dort fand sie ein geheimnisvolles Buch. Nachdem sie dieses öffnete, sprang Kero aus diesem Buch heraus und erklärt daraufhin Sakura, dass er sie braucht, um die Clow Karten zurückzuerlangen, damit diese wieder ins Buch eingefügt werden können. Dieses jedoch würde aber nicht einfach sein, da jede Karte eine eigene Funktionseigenschaft, Form, Art und Energie besitzt.

Mit Kero neben ihr und Tomoya dicht dahinter (während sie alles filmte und schicke neue Kostüme für Sakura zum Tragen anfertigte g), lief alles gut, als sie versuchten die verbleibenden Clow Cards wiederzubekommen.

Neben ihren Freunden hat Sakura auch noch eine Familie. Dazu gehören Toya (ihr älterer Bruder) und Fujitaka (ihr Vater). Sakura liebt ihren Vater sehr, jedoch kommt öfters nicht mit ihrem Bruder zurecht.

Nach einer Weile stellt sich Shaolan, einer aus Hong-Kong kommender Austauschschüler vor. Er ist ein Nachkomme von Clow Reed und hat die Aufgabe die Karten, die Sakura bereits gesammelt hat, zu bekommen.

Er entwickelt sogar, man kann sagen Gefühle für Yukito, einen Jungen für den Sakura auch schwärmt (jetzt nicht fragen, ist der Schwul g.. hat was mit der Aura/Ausstrahlung zu tun.) Wie Shaolan nun sieht, dass Sakura die Clow Karten besitzt und sie auch Gefühle für Yukito hat, ist Sakura für ihn, von da an eine Art Rivalin.

Nachdem sie schliesslich alle Clow Karten gesammelt haben, stellen sich einige neue Charaktere vor. Eriol, Nakuru und Spinel.

Charaktere

Chiharu Mihara

  • Geburtstag: 28 Mai
  • Alter: 10
  • Grade: 4th
  • Bluttyp: O
  • Lieblingsfächer: Japanisch, Kunst
  • Hassfächer: Mathe
  • Freiwillige Kurse: Cheerleading
  • Lieblingsfarbe: Gelb
  • Lieblingsblume: Freesia
  • Lieblingsessen: Eiscreme
  • Hassessen: Grüne Paprika
  • Bestes Kochrezept: Curry Reis
  • Was sie haben will: Ein Halstuch

Sakura kennt sie von Cheerleading aus ihrem Team. Chiharu hat einem Freund mit den Namen Takashi. Wenn Takashi mal wieder seine Lügen verbreitet, ist Chiharu immer sehr misstrauisch, andererseits glaubt sie ihm auch.

Aiden Avalon

  • Geburtstag: 1. März
  • Job: College Professor
  • Lieblingsessen: Nudeln und Süssigkeiten
  • Hassessen: nichts
  • Lieblingsding: Video Games
  • Lieblingsfarben: weiss, braun
  • Lieblingsblumen: Kirsch- und Pfirsichblüten
  • Bestes Kochrezept: Kuchen
  • Talente: Kann gut Namen und Gesichter behalten
  • Hobbies: Kochen
  • Was er haben will: nichts

Das ist Sakuras und Touyas Vater, Aiden Avalon (Fujitaka Kinomoto). Er ist immer sehr nett und liebt seine Kinder sehr. Er verzieh Sakura sogar, als sie seinem Laptop kaputt gemacht hatte. Aiden (Fujitaka) ist verheirate mit Sakuras Mutter (logisch), Natasha (Nadeshiko). Sie heirateten als er 25 Jahre alt war und sie erst 16 war. Er liebte seine Frau sehr, jedoch starb sie sehr früh. Alles in einem ist er ein guter Vater, der sogar gut kochen und gleichzeitig ein College Professor ist.

Kero-chan

  • Geburtstag: unbekannt
  • Lieblingsessen: Süssigkeiten
  • Hassessen: alles, was bitter schmeckt
  • Lieblingsding: Video Games
  • Lieblingsfarbe: orange
  • Lieblings TV Programm: Comedies
  • Lieblingsblume: Sonnenblume
  • Was er haben will: Ein neues Videospiel
  • Wo wohnt er g: Sakuras Zimmer

Dieser kleine Typ heisst “Kereberos” oder wie ihn Sakura und Tomoyo nennen “Kero-Chan”. Kero ist eine süsse, kleine, Löwen-Beer-Drachen ähnliche Figur (siehe Bild).

Kero-chan ist ausserdem der Wächter von Clow. Er schlief aber, als Sakura das Buch öffnete und sie die Clow-Cards entkommen liess. Danach beauftragte er Sakura sie wieder einzusammeln.

Wenn Sakura Probleme hat, ist er immer derjenige, auf den sie sich verlassen kann und der ihr hilft. Noch zu erwähnen wäre, dass Kero in seiner richtigen Form ein gigantisches, auch löwenähnliches Wesen ist (kommt erst später in der Serie). Es ist nur in dieser Form, da seine Magie noch nicht sehr stark ist. Erst als Sakura “The Earthy” und “The Firey” fängt gelingt es ihm, seine normale Form anzunehmen.

Meiling Li

  • Geburtstag: 25. März
  • Blutgruppe: B
  • Lieblingsfächer: Musik, Physik
  • Hassfächer: Japanisch
  • Schulvereine: nichts
  • Lieblingsessen: Chinesische Muscheln

Meiling Li ist die Cousine von Sayoren Li und gleichzeitig seine Verlobte! Sie kommt auch, wie er, aus Hong Kong und wuchs mit ihm auf. Sie liebt ihn sehr und würde alles für ihn tun. Ausserdem ist sie auch mit Clow Reed verwandt, auch wenn keine magischen Kräfte hat. Noch zu sagen wäre, dass Meiling ein starker Charakter ist, der ein sehr tiefes Ehrgefühl besitzt.

Nadeshiko

  • Geburtstag: 20. Mai
  • Beruf: Model
  • Lieblingsessen: Schwarzer Tee
  • Hassessen: nichts
  • Lieblingsfarbe: Weiss
  • Lieblingsblume: Pfirsich Blüte
  • Bestes Rezept: nichts
  • Schwachpunkt: Namen und Gesichter behalten
  • Hobby: Schlafen
  • Talente: Schlafen

Nadeshiko ist Sakuras Mutter. Sakura erinnert sich kaum noch an ihre Mutter, da sie schon starb, als Sakura erst 3 Jahre alt war. Sie war sehr schön und da sie ein Model war, haben Sakura und ihr Vater viele Bilder von ihr. Im Laufe der Serie erscheint Nadeshiko als Geist, der Toya und Sakura vor dem Bösen beschützt. Auch wenn Sakura ihre Mutter kaum kennt, mag sie sie sehr, da ihr Vater ihr sehr viel von ihrer Mutter erzählt.

Naoko

  • Geburtstag: 11. Oktober
  • Alter: 10
  • Klasse: 4th
  • Blutgruppe: AB
  • Lieblingsfächer: Mathe
  • Hassfächer: PE
  • Freiwillige Kurse: Cheerleading
  • Lieblingsfarben:
  • helles blau
  • Lieblingsblume: Crepes
  • Lieblingsessen: Ramen, Eiscream
  • Hassessen: Gemüse
  • Bestes Rezept: Ramen (jap. Nudeln)
  • Was sie haben will: Eine Horror Story

Naoko ein süsses Mädchen, dass wirklich an UFOs. Geister und ähnliche Sachen glaubt. Ausserdem geht sie in die gleiche Klasse, wie Sakura und ist längst nicht so ängstlich, wie sie.

Rika

  • Geburtstag: 24. Juni
  • Alter: 10
  • Klasse: 4th
  • Blutgruppe: A
  • Lieblingsfächer: Turnen
  • Hassfächer: nichts
  • Freiwillige Kurse: keine
  • Lieblingsfarbe: weiss
  • Lieblingsblume: Margarinen
  • Lieblingsessen: Muffins
  • Hassessen: Sojabohnen
  • Bestes Kochrezept: Mitnehm-Essen (für die Schule, Bento)
  • Was sie haben will: Klamotten

Rika ist eine von Sakuras Freundinnen. Sie ist sehr traditionsbewusst und nett. Sie kann auch sehr gut kochen und obwohl sie erst in die 4. Klasse geht, geht sie mit älteren Personen aus.

Sukara Kinomoto
  • Geburtstag: 1. April
  • Alter: 10
  • Schulklasse: 4th
  • Blutgruppe: A
  • Lieblingsfächer: PE, Music
  • Hassfächer: Mathe
  • Hobbies: Cheerleading
  • Lieblingsfarbe: pink, weiss
  • Lieblingsblume: Sakura (English: Cherry Blossom)
  • Lieblingsessen: Nudeln
  • Hassessen: Taro Root
  • Bestes Kochrezept: Pfannkuchen
  • Was sie haben will: Eine neue Schultasche

Sakura Kinomoto ist die Hauptperson in CCS. Sie ist ein süsses, sehr aktives Grundschulmädchen, welches ausversehen die Clow Cards aus ihrem Siegel befreit. Sie hat nun die Aufgabe alle Clow Cards wieder einzufangen bevor sie die Erde zerstören. Ihre Familie ist ihr Vater (Fujitaka), ihr Bruder (Touya) und ihr Grossvater (Masaki Amamiya). Ihre Mutter (Nadeshiko) starb als Sakura gerade erst 3 Jahre alt war.

Sie hängt viel mit ihrer besten Freundin Tomoyo rum und ist heimlich in den besten Freund ihres Bruders Touya, Yukito, verliebt.

Übersetzt heisst Sakura Kirschblüte.

Li Shaolan

  • Geburtstag: 13 Julie
  • Alter: 10
  • Klasse: 4
  • Blutgruppe: O
  • Lieblingsfach: Mathe, PE
  • Hassfach: Japanisch
  • Freiwillige Kurse: keine
  • Lieblingsfarbe: grün
  • Lieblingsblume: Pfingstrose
  • Lieblingsessen: Schokolade
  • Hassessen: Konnyaku
  • Kochrezept: kann nicht kochen
  • Was er haben will: Alle Clow Cards

Li Shaolan, er ist zu Anfangs eine Art Rivale für Sakura, der alle Clow Cards haben will. Später allerdings helfen sich Sakura und Shaolan gegenseitig und Shaolan überlässt Sakura manchmal dieClow-Cards.

Er ist auch ein Card Captor und ein Nachfahre von Clow Reed. Er kommt aus Hong Kong, China. Ausserdem ist er Meiling Li versprochen, auch einem Mädchen aus Hong Kong.

Er ist ein ziemlich ernster Junge, der selten lacht, allerdings wird er sehr, sehr schnell rot. Jedes Mal, wenn er Yukito sieht, errötet er, allerdings später auch bei Sakura...

Sonomi

  • Geburtstag: 13. Oktober
  • Beruf: Spielzeugfirma Präsident
  • Lieblingsessen: Muschel Rezepte, schwarzer Tee
  • Hassessen: Kaffe
  • Lieblingsding: Nadeshiko Kinomoto
  • Lieblingsfarbe: Dunkeltürkis
  • Lieblingsblume: Nadeshiko
  • Bestes Rezept: kann eigentlich alles gut.
  • Schwachpunkt: Früh aufstehen
  • Hobby: Verschiedene Tee zu brühen
  • Spezielle Fähigkeit: Fahrrad- und Autofahren

Sonomi ist Tomoyos Mutter und der Chef ihrer eigenen Firma (also sehr reich). Als sie noch ein Kind war, war sie mit Sakuras Mutter Nadeshiko befreundet, scheinbar genau wie Tomoyo und Sakura Freunde sind. Sonomi ist eine gute Mutter, auch wenn sie selten Zeit für ihre Tochter auf Grund ihres Unternehmens hat.

Takashi Yamakazi

  • Geburtstag: 1. Juni
  • Alter: 10
  • Klasse: 4th
  • Blutgruppe: AB
  • Lieblingsfach: Mathe
  • Hassfach: nichts
  • Freiwillige Kurse: Computer Club
  • Lieblingsfarbe: Purpurrot
  • Lieblingsblume: rote Lilien
  • Lieblingsessen: Meeresfrüchte
  • Hassessen: Obsttorte
  • Bestes Rezept: Sushi
  • Was er haben will: Erholungsbücher

Takashi Yamakazi ist der Freund von Chiharu, welche sich schon aus dem Kindergarten kennen. Er mag es Geschichten zu erzählen, auch wenn sie nicht immer der Wahrheit entsprechen. Chiharu ist die Einzige, die immer genau das bescheid weiss, wenn er lügt.

Tomoyo Daidouji

  • Geburtstag: 3. September
  • Grade: 4th
  • Blutgruppe: A
  • Lieblingsfächer: Musik, Japanisch
  • Hassfächer: keine
  • Freiwillige Kurse: Chor
  • Lieblingsfarbe: beige, weiss
  • Lieblingsblume: Kirschblüten
  • Lieblingsessen: Nudeln, Sushi
  • Hassessen: Peperoni
  • Bestes Kochrezept: Italienisches Essen
  • Was sie haben will: Video Kamera Stuff

Tomoyo ist Sakuras dritte Kusine und auch beste Freundin. Ihr Hobby ist ihre Videokamera mit der sie fast alle von Sakuras Abenteuern festhält. Sie ist ausserdem sehr reich und kauft dauernd Dinge, um Sakura beim Fangen der Clow Cards damit zu helfen. Ein anderes Zeichnen dafür, dass sie sehr reich ist, das sie öfters weibl. Bodygards um sich herum hat.

Tory Avalon (Toya Kinomoto)

  • Geburtstag: 29. Februar
  • Alter: 17
  • Klasse: 11th
  • Blutgruppe: O
  • Lieblingsfach: Chemie
  • Hassfach: nichts
  • Freiwillige Kurse: Fussball
  • Lieblingsfarbe: Blau
  • Lieblingsblume: Pfirsich Blüte
  • Lieblingsessen: Steak
  • Hassessen: gebratener Tofu
  • Bestes Rezept: Reisomlet, gebratene Nudeln
  • Was er haben will: Ein paar neue Turnschuhe

Toya ist Sakuras Bruder. Wie Sakura verfügt er auch über eine Art Magie, die ihn zum Bespiel Geister sehen lassen kann. Toya ist auch sehr aktiv, wie Sakura und sein bester Freund ist Julian (Yukito).

Julian Star (Yukito Tsukishiro)

  • Geburtstag: 25. Dezember
  • Alter: 17
  • Klasse: 11th
  • Blutgruppe: AB
  • Lieblingsfächer: Mathe
  • Hassfächer: nichts
  • Hobbies: nichts
  • Lieblingsfarbe: Weiss
  • Lieblingsblume: Schlüsselblume
  • Lieblingsessen: fast alles!
  • Hassessen: nichts
  • Bestes Kochrezept: Curry
  • Was er haben will: Eine neue Lunchbox

Sein Name ist Julian (Yukito-san) und der beste Freund von Toya. Gleichzeitig ist er auch noch Sakuras erste Liebe, die immer rot anläuft, wenn sie ihn sieht. Es scheint, als wenn er Sakura auch mag und nimmt sie z.B. mit zum Essen aus oder gibt ihr Geschenke.

Kleiner FAQ

In der ersten Folge hilft Sakura Kero-chan die Clow Karten zu sammeln. Um ihm zu helfen verlässt sich Sakura auf die Kraft der Clow Magie.

Key of Seal (Schlüssel des Siegels)

Der Schlüssel des Siegels ist der einzige Schlüssel, der das Buch “Das Clow” öffnen und versiegeln kann und das „Agreement" (Zustimmung) machen kann.

Breaking the Seal (Brechen des Siegels)

Das heisst, dass Sakura die Kraft einer Clow Card nutzt. Sie erreicht dieses, wenn sie ein Agreement mit der Clow Karte macht und die Kraft des Clow in ihren Schlüssel übergeht.

Durch die Hilfe von Kaho Mizuki wird Sakura zum “Mistress of the Clow” (Herrin des Clow). Da bedeutet, dass sie sich nicht mehr auf die Kraft des Clow stützen muss, aber auf ihre eigene Kraft. Sie erschafft einen magischen Kreis, der neue Karten, Sakura Cards, erstellt. Da sie „Mistress of the Clow" ist, werden ihre Karten noch stärker, als die der Clows selbst.

Die Gegenstände

Clow Karten

Ein Set magischer Karten hergestellt von Clow Reed. Jede Karte besitzt eigene magische Energie und wird verursacht Chaos, wenn sie freigelassen werden. Sie wurden im “Das Clow” versiegelt, jedoch als Sakura das Buch öffnete, wieder freigelassen.

Das Clow

Ein altes Buch welches von Clow Reed hergestellt wurde, um die Clow Karten zu versiegeln. Kerberos wurde auf das Cover, als Wächter der Karten, gesetzt. Aber eines Tages fand Sakura das Buch und zerstreute die Karten überall, so dass es nun ihre Mission ist, diese wieder zu beschaffen.

Magischer Schlüssel

Ein kleiner Schlüssel, den Sakura an ihrem Hals trägt. Es wandelt in einen Zauberstab, wenn Sakura die magischen Worte sagt.

Zauberstab

Ein magischer Zauberstab, den Sakura verwendet zum Versiegeln und Erfassen der Clow Karten. Er kann auch verwendet werden, um die Energie der Karten zu verwenden.

Schwert des Li

Li benutzt dieses Schwert, um Karten zu versiegeln und kann ebenfalls ihre Magie damit verwenden. Es wird hauptsächlich dazu verwendet, um die Clow Karten zu bekämpfen und die Karten in ihrer richtigen Form erscheinen zu lassen.

Lasin Brett

Ein Brett, dass Li auch mit sich herum trägt. Er verwendet es, um die Clow Karten zu finden. 

Magische Karten

Li benutzt diese, zu werfenden Waffen, die bei einem Aufprall brennen. Er verwendet sie hauptsächlich bei Clow Karten, aber er auch im Kampf mit Tori.

Die Clow

Karten wurden von Clow Reed erfunden und sie können die Zukunft vorhersagen. Clow Reed war ein sehr mächtiger Magier. Seine Mutter war Chinesin und sein Vater war ein Engländer, wodurch er östliche und westliche Magie anwenden konnte. Er hat ausserdem Yue und Cerebros erschaffen.

Es gibt insgesamt 52 Clow Cards. Man muss zwischen guten und bösen, sehr klugen oder nur dummen g Clow Cards unterscheiden. Die meisten von ihnen wollen nur spielen und Spass haben. Die Karten haben verschiedene Figuren auf ihren Deckblättern, manche stehen auch für ein Element (Wasser, Feuer, etc..) oder sogar für ein Objekt Schwert, Pfeil, etc..)

Die Karten verfügen auch alle über stimmte Fähigkeiten, wie Pflanzen machen wachsen kann (Wald Karte), Menschen einschlafen lassen (Schlaf Karte) und so weiter...

Wenn Sakura eine dieser Karten fängt, kann sie die Eigenschaften der Karte nutzen und so andere Karten wiederum erlangen.

Die Karten

Hier ist eine Sammlung aller Karten mit deutschen Übersetzungen der Namen. Beschreibungen der einzelnen Karten kommen demnächst auch dazu.

  • The Arrow (steht für den Pfeil)
  • The Big (steht für etwas Grosses)
  • The Bubbles (steht für Blasen)
  • The Change (steht für Verwandlung/Wechsel)
  • The Cloud (steht für die Wolke)
  • The Create (steht für etwas erschaffen)
  • The Dark (steht für dunkel/düster)
  • The Dash (steht für den Gedanken)
  • The Dream (steht für Träume)
  • The Earthy (steht für die Erde)
  • The Erase (steht für die Auslöschung)
  • The Fight (steht für den Kampf)
  • The Fiery (steht für das Feuer/Brennen)
  • The Float (steht für die Bewegung)
  • The Flower (steht für Pflanzen)
  • The Fly (steht für das Fliegen)
  • The Freeze (steht für Frost)
  • The Glow (steht für das Glühen)
  • The Illusion (steht für Illusionen)
  • The Jump (steht für den Sprung)
  • The Libra (steht für die Waage)
  • The Light (steht für das Licht)
  • The Little (steht für das Kleine)
  • The Lock (steht für das Aussehen)
  • The Loop (steht für die Schleife)
  • The Maze (steht für das Labyrinth)
  • The Mirror (steht für den Spiegel)
  • The Mist (steht für den Nebel)
  • The Move (steht für den Zug)
  • The Power (steht für die Kraft)
  • The Rain (steht für den Regen)
  • The Return (steht für die Rückkehr)
  • The Sand (steht für den Sand)
  • The Shadow (steht für den Schatten)
  • The Shield (steht für das Schild)
  • The Shot (steht für den Schuss)
  • The Silent (steht für die Ruhe)
  • The Sleep (steht für den Schlaf)
  • The Snow (steht für den Schnee)
  • The Song (steht für das Lied)
  • The Storm (steht für den Sturm)
  • The Sweet (steht für das Süsse)
  • The Sword (steht für das Schwert)
  • The Through (steht für das Durchgehende)
  • The Thunder (steht für den Donner)
  • The Time (steht für die Zeit)
  • The Twin (steht für den Zwilling)
  • The Voice (steht für die Stimme)
  • The Watery (steht für das Wasser)
  • The Wave (steht für die Welle)
  • The Windy (steht für den Wind)
  • The Wood (steht für das Holz)