Carried by the Wind

Daten

  • Herkunft: Japan
  • Japanischer Originaltitel: Kazemakase Tsukikage Ran
  • Englischer Titel: Carried by the Wind
  • Portugiesischer Titel: Samurai Girl Ran
  • Genre: Abenteuer, Komödie, Historie, Shounen
  • Serienumfang: 13 Episoden
  • Veröffentlichung: 2000
  • Zeichner: Hajime Watanabe
  • Musik: Toshihiko Sahashi
  • Studio: Madhouse Studio, WOWOW

Zur Serie

Die in Japan entstandene Serie „Carried by the Wind“ erschien im Jahre 2000. Sie stammt aus der Feder des Zeichners Hajime Watanabe. Der japanischer Originaltitel lautet „Kazemakase Tsukikage Ran“ und ist dem Shounen-Genre zuzuordnen, da die Handlung leicht gewalttätige Züge aufweist. „Carried by the Wind“ wurde mit einem Serienumfang von nur 13 Episoden vom Madhouse Studio sowie WOWOW ausgestrahlt. Für die musikalische Untermalung sorgte der Musiker Tshihiko Shashi.

Handlung

Man befindet sich in der Zeit zwischen 1600 – 1868 nach Christus. Ran, eine weibliche Samurai, wandert durch die Lande um die Kunst des Schwertkampfs mit dem Katana zu meistern. Dabei lernt sie Lady Meow kennen, und gemeinsam setzen die beiden ihre Reise fort und erleben gemeinsam unzählige Abenteuer.