Catwalk

Als junge Frau ist Rouge das Topmodel schlechthin. Sie wird von allen bewundert und ist das alleinige Zugpferd der Xela-Modelagentur. Doch ihre steile Karriere findet ein jähes Ende, als Rouge erfährt, das sie schwanger ist. Trotz dem Drängen ihrer Managerin und Schwester Merry entscheidet sich das Model, das Kind nicht abzutreiben und verschwindet nach einem heftigen Streit mit Merry spurlos.

Rouge`s Verschwinden hinterlässt eine große Lüche in der Agentur und auch ihre zahlreichen Fans sind mehr als geschockt. 17 Jahre später jedoch sieht die knallharte Merry eine Chance, noch einmal eine so steile Karriere zu fördern, als sie mit ihrem Schützling Kei durch die Stadt streift. Ein junges Mädchen mit roten Augen und weißem Haar kreuzt ihren Weg. Ein Albino, wie damals Rouge auch und außerdem eine außergewöhnliche Schönheit. Das Mädchen hat allerdings so gar kein Interesse an dem eigentlich verlockenden Angebot, ein Topmodel zu werden. Die schüchterne Blanche leidet sehr unter ihrem Aussehen und will alles andere, als dann auch noch im Mittelpunkt des Interesses zu stehen. Wo sie doch an ihrer Schule schon genug Probleme hat, mit ihrem Haar und den blutroten Augen.

Nach einem schier unerträglichen ersten Tag zwischen neugierigen und tuschelnden Mitschülern beschließt Blanche jedoch, das sich in ihrem Leben etwas ändern muss, denn so kann es nicht weiter gehen. Als ihr durch Zufall Merry's Visitenkarte in die Hände fällt, träumt blanche von der Anerkennung und Bewunderung, die einem Model zuteil wird. Möglicherweise ist dies ja genau das, was ihr angeschlagenes Selbstbewusstsein brauchen kann. Und wie Merry es sich schon gedacht hat, steht Blanche kurze Zeit später vor dem riesigen Gebäude, in dem Prominente und atemberaubende Schönheiten ein und ausgehen. Als man sie bei der Agentur entdeckt, kommt Blanche ein verblüffender Zufall zu Hilfe, denn sie ähnelt dem verschwundenen Topmodel Rouge bis auf`s Haar. Ein Zufall? Wohl kaum. Auf jeden Fall stehen dem eingeschüchterten Mädchen alle Türen offen und ehe sie sich versieht, sitzt sie in einer Garderobe und wird für ihr erstes Shooting geschminkt. Dank einer schicken Haartönung ist die Illusion von Rouge schnell perfekt und Merry ist mit sich voll und ganz zufrieden.

Dieses Mädchen wird ihrer Karriere den richtigen Kick verpassen und für Blanche beginnt die wohl aufregendste Zeit ihres Lebens. Doch nicht nur der anstrengende Modeljob wird sie auf Trab halten. Vor allem ihr Partner, der Gothik-Fan Kei Memphis, hat es der 16-jährigen angetan. Doch dem hübschen Kerl hängt der Ruf eines Schürzenjägers an. Wird Blanche ihn zähmen können? Und kann er wirklich sie lieben, oder gilt sein Interesse nur der Legende "Rouge"? Nun, das soll hier noch ein Geheimnis bleiben!

Suche
Profil
Gast
Style