Chrono-Crusade

Das Jahr ist 1928 n. Chr. Der Ort ist New York, U. S. A. Der wirtschaftliche Wohlstand, der nach dem Ersten Weltkrieg eintrat, verstärkte auch die Präsenz von etwas Düstererem und Düstererem: die dämonischen Sünder. Der Magdalenenorden ist eine Organisation, die versucht, dieser Kraft entgegenzuwirken. Zwei ihrer Exorzisten sind Rosette Christopher und ihre Assistentin Chrono. Beide erscheinen in einer solchen Organisation unangebracht, und sie sind auf der Suche nach Rosettes verschwundenem Bruder Joshua. Ihre Beziehungen, Geheimnisse und Schicksale können nur rechtzeitig gelüftet werden...