City-Hunter-Bay-City-Wars

In der Bucht von Tokio wurde ein neues Inselresort gebaut, das von einem der leistungsfähigsten Supercomputer der Welt betrieben wird. Die City Hunter Gang wurde zur grossen Eröffnungsparty eingeladen, aber nur Miki & Kaori haben es geschafft. Bald werden sie und der Rest der Parteibesucher von einem südamerikanischen Exildiktator namens General Gillium als Geiseln genommen. Jetzt ist es an Ryo und Umibozu, die Geiseln zu befreien und Gilliums Tochter davon abzuhalten, den Supercomputer zu benutzen, um einen nuklearen Angriff auf die USA zu starten.