Code-Geass-Lelouch-of-the-Rebellion

Das Empire of Britannia ist mit riesigen Roboterwaffen namens Knightmare Frames in Japan eingedrungen. Japan wird jetzt als Area 11 bezeichnet, und seine Bewohner sind die 11er. Ein Brite, der zu dieser Zeit in Japan lebte, Lelouch, schwor seinem japanischen Freund Suzaku, dass er Britannia zerstören würde. Jahre später ist Lelouch in der High School, aber regelmässig springt Lelouch aus der Schule, um Schach zu spielen und auf sich selbst zu spielen. Eines Tages stolpert er über Terroristen 11, die ein Militärgeheimnis gestohlen haben und von einem Mitglied der britischen Sondereinheit, die hinter ihnen hergeschickt wurde, die Suzaku ist, gefasst werden. Als der Rest der Truppe eintrifft, wird Suzaku für ungehorsame Befehle erschossen, während das Militärgeheimnis, ein junges Mädchen, Lelouch die Macht von Geass gibt, was jeden dazu bringt, jeder Ordnung zu gehorchen. Während Suzaku heimlich zum Piloten des brandneuen Ritterstutenprototypen von Britannia, Lancelot, ernannt wird, wird Lelouch zum maskierten Zero, der die Rebellion anführt, Britannia ein für allemal zu zerstören.