Crane-Game-Girls

Mirai, Ayaka und Kyouko sind die einzigen, die die Erde vor der Zerstörung durch eine Gruppe von Asteroiden retten können. Sie werden von Sayo, dem Vertreter einer schattenhaften Organisation, angeheuert und die Organisation beginnt mit der Arbeit, sie in eine Götzengruppe zu verwandeln. Während das Trio mehr als bereit ist, Götzen zu sein, werden sie stattdessen in eine Arkade geführt.