Dandoh

Daten

  • Herkunft: Japan
  • Genre: Anime, Sport, Shounen
  • Serienumfang: 26 Episoden
  • Erstausstrahlung: 2004
  • Musik: Yoko Shimomura
  • Charakterdesign: Hidetoshi Oomori
  • Studio: Tokyo Kids

Zur Serie

Die bekannte Serie über den Golfsport entstand in Japan im Jahre 2004 und wurde vom Studio Tokyo Kids konzipiert. Die Geschichte von Dandoh, Yuka und Kohei wird dem Zuschauer in insgesamt 24 Folgen vermittelt. Den Figuren Leben, hauchte schliesslich der Zeichner Hidetoshi Iimori ein. Die Musik zur Serie wurde vom Musiker Yoko Shimomura geschrieben.

Handlung

Bei einem Baseballspiel mit seinen Freunden Yuka und Kohei, trifft Dandoh schliesslich so hart, dass er durch das geschlossene Fenster des Principals fliegt, dieses zerschmettert und letzten Endes in den Blumtöpfen von ihm landet. Dieser bringt Dandoh schliesslich zum Dank, das Golfspielen bei.

Er scheint derart begeistert zu sein, dass er sich nicht nur völlig in diesem Sport fallen lässt, sondern ach direkt mit seinen Freunden an einem Turnier teilnimmt und schon für die nationalen Meisterschaften trainiert.