Digimon-V-Tamer

Nachdem Yagami Taichi wegen eines illegalen Digimon aus einem D-1-Turnier geworfen wurde, wird er plötzlich in die digitale Welt gelutscht, nur um sein V-Pet Digimon, ein V-Drama namens Zeromaru, zu treffen. Bald findet er heraus, dass die digitale Welt von einem bösen Digimon namens Demon geplagt wird, der einen Super-Ultimen Digimon erschaffen will. Zusammen mit Gabo the Gabumon muss das 100%-ige Kombinationsduo Taichi und Zeromaru ihren Weg gehen, um die digitale Welt vom Übel des Dämons zu befreien.