Digimon - Die Filme - Movie 4

Movie 4 - “Diablomon strikes back!”

  • Länge: ?
  • Kommt: März 2001
  • Hauptfiguren: Digiritter

Info

Der vierte Film spielt einige Monate nach der zweiten Staffel. Es hat sich nicht viel verändert, doch eines Tages spielen plötzlich alle elektrischen Geräte verrückt und Koushiro findet heraus, dass Diaboromon, der Feind aus dem zweiten Film, dahinter steckt. Zur gleichen Zeit verschaffen sich hunderte Kuramon durch Handys und PCs Zugang zur realen Welt. Während die eine Gruppe der Digiritter - diese besteht aus Daisuke und Ken - sich um die Kuramon kümmern, entwickelt Koushiro einen Plan, mit dem Taichi und Yamato erneut das Internet betreten können, um Diaboromon ein weiteres Mal zu bekämpfen. Takeru und Hikari kommen mit ihren Engelsdigimon zu Hilfe. Durch eine starke Attacke von Omegamon scheint Diaboromon besiegt - doch ist der Feind wirklich schon besiegt? Und was ist mit den Kuramon?

Soviel zu dem halbstündigen Film, der am 3. März 2001 in Japan startete. Es hat sich nicht viel geändert, ausser, dass Yamato einen Ring am Finger und Mimi mal wieder eine neue Frisur hat. Miyako und Iori haben in diesem Film übrigens nur kurze Auftritte und helfen tun sie auch nicht. Der Zeichenstil aus den anderen Filmen, den einigen Fans nicht gemocht haben, wurde beibehalten.

Bilder aus dem Trailer