Digimon Tamers - Devas

Devas

Die Devas sind zwölf Ultralevel Digimon, die aus unbekannten Gründen die Digimon Tamer angreifen. Ihre Namen basieren auf die zwölf himmlischen Soldaten der buddhistischen Mythologie. Ihr Aussehen basiert auf den zwölf Tieren des chinesischen Tierkreises.

Mihiramon

Mihiramon ist das erste Deva, das die Tamer zu Gesicht bekommen. Sein Erscheinungsbild ähnelt einem Tiger. Mihiramon taucht in Epsiode 14 auf. Er kommt an kurz nachdem Yamaki sein Juggernaut-Programm aktivierte. Es schlägt leicht Gargomon und Kyuubimon. Growlmon hat in WarGrowlmon zu digitieren, um dieses starke Digimon zu besiegen.

Santiramon

Santiramon ist ein grosses Schlangen-Deva. Es ist der zweite, dass auftaucht. Ruki trifft dieses Digimon in der U-Bahn. Santiramon erscheint in Episode 15. Er wird durch Kyuubimon, Gargomon und Growlmon besiegt.

Shinduramon

Shinduramon ist ein heiliges Vogel-Digimon. Es taucht in Episode 16 auf. Sein Körper wird durch eine Rüstung bedeckt. Shinduramon ist das dritte Deva, dass sich den Tamern zeigt. Sein Erscheinungsbild ähnelt einem Hahn. Es absorbiert Elektrizität, um grösser und stärker zu werden. Es wird geschlagen, als Gargomon und Growlmon es ins Wasser schlagen.

Vajiramon

Vajiramon ist ein Stier-Deva. Er taucht in den Episoden 17 und 18 auf. Vajiramon ist auch ein heiliges Tier-Digimon. Er trägt Schwerter als Waffen. Er wird anscheinend durch Rapidmon getötet, aber er kommt zurück und will mit Renamon reden. Vajiramon versucht, Renamon zu überzeugen, sich den Devas anzuschliessen. Er versagt und wird durch Taomon, Ultimate Form von Renamon getötet.

Pajiramon

Pajiramon taucht in Episode 17 auf. Es ist ein heiliges Tier-Digimon. Sein Erscheinungsbild ähnelt einem Schaf. Pajiramon wird durch Rapidmons Tri-Lichtstrahl Angriff zerstört.

Indaramon

Indaramon ist ein Pferde-Gott. Er taucht in Episode 19 auf. Indaramon ist ein heiliges Tier-Digimon. Er hat eine riesige Schale auf seinen Rücken mit welchen es die Angriffe der anderen Digimon absorbiert. Impmon nimmt einen Kampf mit Indaramon auf und wird aber besiegt. Guilmon, Renamon und Terriermon kommen an, um zu helfen, aber Indaramon schlägt sie leicht in ihren Champion Formen.

Makuramon

Makuramon ist ein Affen-Deva. Er kommt verkleidet in Episode 19 an. Er ist auch ein heiliges Tier-Digimon.

Kunbiramon

Kunbiramon ist ein Ratten-Deva. Es taucht in Episode 21 auf. Kunbiramon kann Klone von sich selbst machen. Es wurde durch Leomon und Gargomon geschlagen.

Vikararamon

Vikararamon ist der Eber-Deva. Es taucht in Episode 22 auf. Vikararamon ist ein Ultimate Tier-Digimon.

Chatsuramon

Chatsuramon ist ein Hund-Deva. Es taucht in Episode 27 auf. Chatsuramon macht ein Geschäft mit Impmon in dieser Episode. Er bietet Impmon Kraft an, wenn er die Tamer zerstören würde. Dieses führt zu einer Digitation von Impmon in Beelzebumon.

Majiramon

Majiramon ist ein Drachen-Deva. Er taucht in Episode 28 auf. Er wird von Ryos Cyberdramon geschlagen. Majiramon ist ein Ultimate Drachen-Digimon.

Antiramon

Antiramon wurde bereits in der Serie eingeführt. Es erschien im dritten Digimon Film als die Ultimate Form von Kokomon. Antiramon war ein Virus, während das Deva Antiramon ein Datentyp ist.