Dojin-Work

Doujin Work verfolgt das Leben eines jungen Mädchens namens Najimi Osana und ihre Exposition in die Doujin-Welt. Sie war zuerst versucht, eine Doujin-Künstlerin zu werden, nachdem sie gesehen hatte, wieviel sie auf einer Convention verdienen kann. Najimi liebt es zu zeichnen, lernt aber bald im Gegensatz zu dem, was sie erwartet hat, dass diese neue Welt alles andere als einfach ist. Da sie mehr Kongresse besucht und mehr Leute trifft, schafft es Najimi schliesslich, eine Gruppe sehr interessanter Freunde zu finden. Diese Freunde haben bereits einige Erfahrung in diesem Bereich und helfen ihr auf dem Weg, so dass sie eines Tages einen Namen für sich selbst zu schaffen doujinshi machen kann.