Full-Dozer

Ryouma ist ein Gymnasiast im dritten Jahr, der in seinen Jugendfreund Mao verliebt ist. Mao ist der Typ Mädchen, das sich, wenn sie sich für etwas entscheidet, geradlinig wie eine Planierraupe vorwärts bewegt. Mao schwärmt für einen neuen Schauspieler namens Hayato und sie jagt ihn nach Tokio. Ryouma folgt Mao und beschliesst, ins Showbusiness einzusteigen.