GTO

Onizuka ist ein Ex-Biker und Bandenführer, der ein Ziel hat, der grösste Lehrer zu werden. Er lernt die Macht und den Respekt, der als interner Lehrer möglich ist, indem er seine Stärke und seine Verbindungen nutzt, um seine Schüler dazu zu bringen, ihn zu respektieren. Jetzt, wo er sein Studium abgeschlossen hat, bekommt er einen Job an einer angesehenen Privatschule, um ihre “Problemklasse” zu meistern, die die letzten Lehrer zum Aufhören gebracht hat. Er muss eine andere Art Mühe behandeln, wenn die Mühehersteller einige der klügsten Zicklein in Japan einschliessen, die preffer eine zerebralere Annäherung zum Foltern ihres Lehrers vorgeben. Onizuka muss langsam seine Schüler für sich gewinnen und mit ihrem Misstrauen gegenüber den Lehrern umgehen, während er mit dem Misstrauen gegenüber seinen Kollegen umgeht.