GTO-Great-Teacher-Onizuka

Onizuka Eikichi ist ein Ex-Bike-Gangleader, der nur ein Ziel hat, der grösste Lehrer zu werden. Während seines Lehraufenthaltes im Rahmen seines Studiums zum qualifizierten Lehrer lernt er in einer kriminellen Klasse die Möglichkeit und Notwendigkeit der Macht und des Respekts, die von den Schülern erlangt werden. Aufgrund eines Missgeschicks bekommt er nach seinem Abschluss einen Job an einer angesehenen Privatschule, um ihre “Problemklasse” zu meistern, die die letzten Lehrer verliessen. Er muss jetzt mit einer anderen Art von Schwierigkeiten zurechtkommen, wenn einige der intelligentesten Kinder Japans, die einen eher “intellektuellen Ansatz” bevorzugen als ihren Lehrer zu quälen, zu den Unruhestiftern gehören. Onizuka muss langsam seine Schüler für sich gewinnen und mit ihrem Misstrauen und Hass gegenüber Lehrern und Erwachsenen umgehen, während er gleichzeitig mit dem Misstrauen gegenüber seinen Lehrerkollegen umgeht, die ihn als Lehrer unwürdig empfinden.