G Gundam

Zur Serie

Das Jahr FC (Future Century = zukünftiges Jahrhundert) 60 hat begonnen und der Kampf der Gundams hat vom neuen angefangen. Nachdem die Elite von jeder Nation von der verschmutzen Erde (Umweltkatastrophe) floh und diese luxuriöse Weltraumkolonien erstellten, von wo sie die elenden Reste, die sie zurückgelassen hatten kontrollierten, befanden sie sich bald selbst in einen Krieg gegeneinander. Um den Konflikt zu lösen, wurde entschieden, dass Führung unter den Weltraumkolonien umhergehen soll. Alle vier Jahre, wird es Turniere geben, die bestimmen werden, welche Kolonie der temporäre Herrscher der Welt ist. 

Dieses Turniere ist ein Kampf zwischen Gundams. Jede Weltraumkolonie wählt einen Champion aus, der der Gundam Fighter wird und konstruiert eine riesige Kampfmaschine für ihn. Neo Japan, Neo America, Neo China und Hunderte andere Nationen darstellend, treffen sich die Gundam Fighter in einem Martial Kampf, bis nur noch unter ihnen ein Sieger hervorgeht.

Dieses Mal mal, im 13. Gundam Kampf, sind andere Kräfte im Spiel. Ein Experiment schlägt fehl und und ein nano-technologisches Monster mit unbeschreibbarer Energie ist verloren gegangen. Als der Neo Japan Gundam Fighter Kasshu auf die Erde fliegt, hat er mehr in seinen Kopf, als nur das Turnier zu gewinnen; er muss das Devil Gundam finden, welches von seinem Vater erstellt wurde und von seinem Bruder gestohlen wurde, bevor sich eine Katastrophe in der Welt ereignet, welche alles vorige bei weitem überschreitet...