Gene-Diver

Virtual Station ist ein Labor zur Sammlung und Erforschung von DNA. Anhand der durch die Kombination alter DNA-Elemente gewonnenen Informationen wurde die antike Welt virtuell rekonstruiert. Yui ist einer der Gene Divers. Sie betritt die virtuelle antike Welt, um die DNA von Tieren zu sammeln, die in der Realität ausgestorben sind. Aber dann passiert ein Zwischenfall. Yui versucht, die virtuelle Welt während eines Wartungszyklusses zu verlassen, aber anstatt in die Realität zurückkehren zu lassen, wird sie in eine neue virtuelle Gegenwart versetzt. In dieser neuen Welt, die durch das nun unkontrollierbare System erzeugt wird, existiert eine intelligente Spezies, die sich aus Nagetieren entwickelt hat und puglaistig genannt wird. Sie betrachten die Existenz der Menschheit als ernsthafte Bedrohung und versuchen, die menschliche Evolution mit allen Mitteln zu stoppen.