Genju-no-Seiza

Kamishina Fuuto möchte gerne glauben, dass er ein normaler Junge ist, aber er ist die Reinkarnation des Hohenpriesters von Darashaal, einem winzigen asiatischen Land, das gerade die Einweihung von... seinem neuen Hohenpriester gefeiert hat. Als die himmlischen Wächter kommen, um ihn zu beseitigen, entdecken sie, dass er nicht, wie ihr Anführer Naaga sagt, eine Fälschung ist. Fuuto will einfach nur normal sein und ein normales Leben führen, aber er wird ständig in Schwierigkeiten hineingezogen, da er ein extrem feines spirituelles Gespür und die Fähigkeit hat, Geister zu besänftigen.