Girlish-Number

College-Studentin Chitose Karasuma ist entschlossen, nicht zu tun langweilige Dinge, wie sie in die Erwachsenenwelt. Zu diesem Zweck schippert diese schlecht erzogene Schönheit in eine Einrichtung, die angebliche Sprecher und Schauspielerinnen ausbildet und irgendwie einen Job bei “Number One Produce” landet, einer Seiyu-Agentur, die von ihrem älteren Bruder Gojo geleitet wird. In Chitoses Verstand ist sie auf der Höhe ihrer Grösse, aber sie befindet sich in Verlegenheit, wenn sie weiterhin nur kleine Rollen bekommt. Als sie mit anderen Mädchen in der Agentur zusammenstösst, darunter ein gerissener Hohlkopf und ein Mädchen mit einem Kansai-Akzent, wird Chitose erfahren, dass es in dieser wettbewerbsintensiven Branche mehr zum Erfolg gibt, als sie sich vorstellte.