God-Eater

Im Jahre 2071 wird der Ferne Osten von wütenden Göttern regiert. Vor 20 Jahren begannen unbekannte Lebensformen,“Orakelzellen” genannt, ihren unkontrollierten Konsum von allem Leben auf der Erde. Die Menschheit fürchtet sie beide und verehrt sie als “Aragami”. Sie sind immun gegen alle Waffen, und die Zahl der Menschen nimmt weiter ab. Die letzte Bastion der Hoffnung sind die neu entwickelten “God Arcs” -Waffen, die mit Oracle-Zellen zurückschlagen. Die Waffen schwingen sich zu einer Eliteeinheit zusammen, die als “God Eaters” bezeichnet wird.