Hanamonogatari

Suruga Kanbaru besucht weiterhin die Naoetsu High School, auch wenn ihre geliebten Oberstufenschüler Hitagi und Koyomi nicht mehr kommen. Beim Training hört sie eines Tages das Gerücht vom Teufel des Herrn, eine Figur, die in der Lage sein soll, jeden Wunsch zu erfüllen. Obwohl sie befürchtet hatte, dass es sich um sie selbst handeln könnte, findet sie heraus, dass Rouka Numachi, einer von Surugas Mitschülern in der Mittelstufe, die Lord Devil spielt.