Hello Kitty

Daten

  • Japanischer Originaltitel: Hello Kitty
  • Genre: Komödie, Shoujo
  • Veröffentlichung: 2004 - 2006
  • Regie: Elio Zamuto, Mirella Pace
  • Drehbuch: Agnese Franco, Carla Toni, Donatella Laureati, Gabriella Filibec, Lina Zargani

Zur Serie

Hello Kitty ist eine der vielen fiktiven Figuren, der japanischen Firma Sanrio. Diese war es auch die sich intensiv mit der Produktion der Serie auseinander setzte. Im Jahre 1976 wurde eine Reihe von Produkten entwickelt, die unter dem Markenzeichen „Hello Kitty“ auf den Markt kamen. Diese und die Protagonisten der Serie zeichnen sich durch das typische Hello Kitty-Logo ab. Das Logo wird dargestellt durch den Kopf einer kleinen, weissen Katze, die an ihrem linken Ohr eine kleine rote Schleife trägt.

Dies unterscheidet sie auch deutlich von ihrer Schwester Mimmy, die eine rote Schleife an ihrem rechten Ohr trägt. Kittys Lieblingspeise ist Apfelkuchen, für den sie fast alles stehen und liegen lässt. Erstaunlicher weise zeigt Kitty eine recht frappierende Ähnlichkeit mit der kleinen Katze Miffy auf, die im Jahre 1955 von Dick Buna entwickelt wurde.

Die Serie an für sich wurde erstmalig im Jahre 2004 – 2006 im japanischen TV ausgestrahlt und erfuhr dort einen unerwartet grossen Erfolg. Regie bei dem Unterfangen, führten die Regisseure Elio Zamuto und Mirella Pace. Für die Konzeption des Drehbuchs konnten die Schriftsteller Franco, Carla Toni, Donatella Laureati, Gabriella Filibec sowie Lina Zargani gewonnen werden.

Handlung

Insgesamt wird in der Serie das Leben der kleinen Katze, welche den klangvollen Namen Kitty trägt beschrieben. Sie und ihre kleine Schwester Mimmy geraten dabei immer wieder in die unterschiedlichsten Abenteuer, aus denen sie sich, nicht immer auf konventionelle Weise, befreien müssen.

Charaktere

Kitty

Sie ist die Hauptprotagonist in der Serie. Die kleine weisse Katze bevorzugt vor allem die Farbe Rosa und trägt mit Vorliebe eine kleine, rote Schleife hinter ihrem linken Ohr. Gelegentlich bringt sie sich und ihre kleine Schwester Mimmy immer wieder in die eine oder andere unangenehme Situation. Sie isst für ihr Leben gerne Apfelkuchen.

Mimmy

Sie ist die kleine Schwester von Kitty. Anstatt hinter ihrem linken Ohr, trägt sie hinter ihrem rechten Ohr eine kleine, rote Schleife. Kitty und Mimmy sind Zwillinge, daher fällt es einem auch nicht immer leicht sie voneinander zu unterscheiden. Aber glücklicherweise gibt es da ja noch die kleinen Schleifen hinter ihren Ohren, mittels dessen Hilfe dies möglich sein soll. Mit ihrer Zwillingsschwester Kitty, teilt sie ihre unvergleichliche Vorliebe zum Apfelkuchen.

Charmy Kitty

Sie ist Kittys geliebte kleine Hauskatze. Kittys Vater George sowie ihr Freund Daniel schenkten ihr Charmy zum Geburstag. Da keiner von allen Beteiligten sicher ist, wann Charmy denn nun genau Geburtstag hat, beschloss man kurzerhand ihren Geburtstag auf den 31. Oktober zu legen.

Bei Charmy handelt es sich um eine weisse Perserkatze, die stets einen stillen und recht wohlerzogenen Eindruck machen. Ab und an scheint sie jedoch ein wenig von sich eingenommen zu sein, da sie stets ein wenig vornehm durch die Gegend stolziert. Sie bekam von Kitty, ganz in ihrer Manie ein pinkfarbenes Band geschenkt, welches die kleine Katze an ihrem linken Ohr trägt. Die kleine Katze besitzt offensichtlich eine Vorliebe für glitzernde Schmuckstücke und kann sich so nur sehr schwer von Kittys Schmuckkästchen fernhalten.

Charmy besitzt zudem noch eine kleine Schwester, welche auf den klangvollen Namen Honey hört.

Honey

Honey ist eine kleine rosafarbene Perserkatze, welche zwei Schleifen an den Öhrchen trägt. Ihr Erkennungszeichen ist ein rosafarbenes Herz welches sie an ihrer rechten Pfote hat. Honey ist ein wenig kleiner als Charmy und ihr Fell scheint ein wenig ungekämmter als das ihrer grossen Schwester zu sein.

Sugar

„Sugar ist Hello Kittys Hamster, welchen Hello Kitty von ihrem Vater George und ihrem Freund Daniel ebenfalls zu ihrem 30. Geburtstag bekommen hat. Er ist der Spielkamerad von Charmmy Kitty. Sugar ist ein weisser Hamster, welcher seinen Namen deswegen bekam, weil sein Fell weiss wie Zucker ist. Sein Geburtstag ist der 1. Mai.

Über Sugar ist ebenfalls nicht sehr viel mehr in Erfahrung zu bringen. Er ist immer in Begleitung von Charmmy Kitty anzutreffen. Sugar hat vier Hamsterfreunde. Die erste Freundin ist ein weisses Hamstermädchen namens Tiramisu [..]. Sie trägt eine rosafarbene Schleife auf dem Kopf. Der zweite Freund ist ein karamellfarbener Hamsterjunge. Er hat zwei hellere Flecken über den Augen. Der dritte Freund ist ein vanillefarbener Hamsterjunge. Er trägt eine schwarze Sonnenbrille auf dem Kopf. Die vierte Freundin ist ein schwarzes Hamstermädchen. Sie trägt eine rosafarbene Blume an ihrem linken Ohr.“