Hikaru-No-Go-New-Year-Special

Hikaru wird telefonisch gebeten, am Japan/China/Korea Junior's Tournament teilzunehmen, aber er erfährt, dass er an einem Vorkampfturnier teilnehmen muss, um Japans drei Kandidaten auszuwählen. Nachdem er dies mit Akira besprochen hat, stellt er fest, dass Akira bereits für das Turnier ausgewählt wurde und nicht in den Vorrunden stattfinden wird. Hikaru beschliesst dann, Akira's Go Salon erst dann zu besuchen, wenn er seinen Platz im Team mit Akira einnimmt. Das ist vielleicht härter als ursprünglich geplant, denn Hikaru muss nicht nur mit alten Freunden um einen von zwei begehrten Plätzen kämpfen, sondern er hat auch einen neuen Herausforderer in einem vielversprechenden Spieler vom Kansai Go Institute.