Manga Fieber I-Pencil-Puri

Bei „I Pencil Puri“ handelt es sich um eine Kurzgeschichte aus dem Reihe „Manga Fieber“, welche im Jahre 2005 erstmalig vom Tokyopop-Verlag heraus gebracht wurde. Bei der Autorin und Zeichnerin handelt es sich um ein deutsches Nachwuchs-Talent.

Daten

  • Herkunft: Deutschland
  • Deutscher Originaltitel:
  • Genre: Kurzgeschichte
  • Veröffentlichung: 2005
  • Autor: Detta Zimmermann
  • Zeichner: Detta Zimmermann
  • Verlag: Tokyopop
  • In: Manga Fieber I

Handlung

Ann Forchner ist neu an der Schule. Ihr fällt es anfangs ein wenig schwer Kontakt zu ihren Mitschülern aufzubauen. Wirklich schade findet sie dies nicht, denn eigentlich hält sie sich lieber im Hintergrund und zeichnet für ihr Leben gerne Mangas.

Ihr bester Freund Puri entspringt der Fantasie und dem Stift des Mädchens. Hin und wieder entführt er sie in seine Welt und zusammen erleben die beiden eine Menge Abenteuer. Doch eines Tages lernt sie den jungen Tom kennen, der das Mädchen nach und nach zurück in die Realität holt.

Zurück zu Manga Fieber

Suche
Profil
Gast
Style