Samurai Deeper Kyo

Samurai Deeper Kyo ist ein Shonen Manga aus der Feder von Akimine Kamijou. Die Reihe ist mit 38 Bänden bereits abgeschlossen, in Deutschland sind jedoch noch nicht alle Bände veröffentlicht worden.

Die Geschichte spiel zu Beginn des 17. Jahrhunderts in Japan, der Zeit der Samurai und der Ninja. Akimine Kamijou; bezieht sich auf viele bekannte Namen der japanischen Geschichte und Literatur, so sind unter anderem Oda Nobunaga, Hatori Hanzo und Sarutobi Sasuke unmittelbar am Geschehen beteiligt.

Auf dem Manga basiert eine 26 teilige Serie, die noch nicht in´s deutsche synchronisiert wurde. Dieser 2002 veröffentlichte Anime hält sich nur grob an die Vorlagen des Manga, viele Details wurden teilweise sehr stark verändert und die Handlung insgesamt recht komprimiert und fast oberflächlich dargestellt

Handlung

Die junge Kopfgeldjägerin Shiina Yuya begegnet auf der Suche nach dem Mörder ihres Bruders dem freundlichen wandernden Apotheker Mibu Kyoshiro, doch bald stellt sich heras, dass im Körper dieses Mannes nicht nur die Seele des friedliebende Apothekers, sondern auch die des legendären Samurai Onime no Kyo(dämonenäugiger Kyo) steckt. Es kann nur jeweils einer von beiden die Kontrolle über Kyoshiros Körper erlangen, daher hat Yuya es auf ihrer Reise manchmal mit dem mörderischen Kyo und manchmal mit dem freundlichen Kyoshiro zu tun, zwei Extreme, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Anfangs hat noch Kyoshiro die Oberhand und Onime no Kyo erscheint nur, wenn er in Lebensgefahr schwebt, doch das ändert sich bald und Kyo verdränt die Seele von Kyoshiro und übernimmt die Kontrolle. Von da an macht er sich, gemeinsam mit Yuya, die er zu seiner Dienerin erklärt, auf die Suche nach seinem wahren Körper. Sie müssen sich vielen Kämpfen auf Leben und Tod stellen und mit der Zeit kommt mehr und mehr über das Wesen und die Vergangenheit der beiden Männer ans Licht.

Charaktere

Onime no Kyo

Er ist bekannt als der Schlächter von 1000 Mann. Zusammen mit seinem Schwert Muramasa hat er viele Schlachten gekämpft. Er scheint ein grausamer und unbarmherziger Mörder zu sein, der tötet ohne zu zögern und keinerlei Gnade zeigt. Er ist als einer der stärksten und vor allem gefährlichsten Kämpfer bekannt

Mibu Kyoshiro

Er ist ein freundlicher und tollpatschiger Apotheker ohne jeglichen Kampfgeist, aber dafür mit viel Herz. Zu Beginn der Story sorgt er für viele lustige Momente

Shiina Yuya

Yuya ist eine eigensinnige, ausbrausende aber dennoch sehr gutherzige Kopfgeldjägerin. Sie ist auf der Suche nach dem Mörder ihres Bruders, um dessen Tod zu rächen, doch ihr einziger Anhaltspunkt ist die kreuzförmige Narbe auf dem Rücken des Mörders. Darum und wegen dem enormen Kopfgeld für Kyo schliesst sie sich Kyo/Kyoshiro an.

Benitora

Auch Benitora (Roter Tiger) ist ein starker Kämpfer. Er verfällt Yuya auf den ersten Blick und begleitet sie und Kyoshiro/Kyo auf ihrer Reise nach Edo

Sanada Yukimura

Er ist, ebenso wie Kyo, ein starker und berüchtigter Samurai. Auch er schliess sich ihnen mehr oder weniger an, wobei er ein ganz bestimmtes Ziel verfolgt, nämlich den Tod des regierenden Tokugawa Ieyasu.

Okuni

Sie liebt Kyo von ganzem Herzen, auch wenn er ihre Liebe nicht erwidert

Suche
Profil
Gast
Style