Tenken

Daten

Bei dieser Waffe handelt es sich um das Zanpakuto des Shinigami Sajin Komamura.

bleach_waffentenken.jpg
Tite Kubo, Shueisha

Aussehen

In seiner ursprünglichen Form weist diese Waffe keine besonderen Merkmale auf. Sie erinnert wie die meisten Zanpakutos der Shinigami an ein ganz normales Katana.

Shikai

Man aktiviert diese Form durch den Befehl “Brülle”. In dieser Form entstehen verschiedene Körperteile eines immens grossen Kriegers. Allesamt gehorchen Sajin Komamura und bewegen sich wie er selbst.

Bankai

Der volle Name der Waffe in dieser Form lautet “Kokujo Tengen Myoo” und bedeutet soviel “himmlische Bestrafung von König Kukujo”.

In dieser Form wächst ein überdimensional grosser Krieger heran, der eben den Bewegungen von seinem Meister gehorcht wie in der Shikai-Form auch.

Verschiedenes

  • Der Begriff Tenken stammt ursprünglich aus dem Japanischen und bedeutet soviel wie “Himmelsstrafe”.