Tsuchinamazu

Daten

Bei dieser Waffe handelt es sich um das Zanpakuto des Shinigamis Zennosuke Kurumadani.

bleach_waffentsuchinamazu.jpg
Tite Kubo, Shueisha

Aussehen

In ihrer ursprünglichen Form lässt sich an dieser Waffe keinerlei Besonderheit feststellen. Sie sieht aus wie ein ganz normales Katana, welches von den meisten Shinigami auch zu Trainingszwecken genutzt wird.

Shikai

Man aktiviert diese Form indem man laut und deutlich den Befehl „Guten Morgen“ ausspricht. In diesem Zustand sieht die Waffe aus wie ein grosser Ring. Am unteren Ende befinden sich zwei Glöckchen die mit einem Band befestigt sind.

Schlägt man nun mit der Waffe Tsuchinamazu auf den Boden, wachsen kleine bis grosse Felsstacheln aus dem Erdboden. So ist der Träger der Waffe in der Lage seine Gegner allesamt aufzuspiessen.

Verschiedenes

  • Diese Waffe gehört zum Typ der Kido-Zanpakutos.