Mb | Nov 26, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Die Website und der Twitter-Account des Anime Ayakashi Triangle veröffentlichten einen neuen Werbetrailer. Das Video enthält neben den bestätigten Stimmen der Hauptdarsteller eine Vorschau auf den Opening "Neppu wa Ruten-suru" von Philosophy no Dance und das Ending "Itowanai feat. Miyu Tomita, Kana Ichinose" von MIMiNARI. Außerdem wurde bestätigt, dass die Serie am 9. Januar 2023 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt werden soll.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Das Studio CONNECT steht hinter der Serie mit Noriaki Akitaya als Regisseur. Das Drehbuch stammt von Shougo Yasukawa und das Charakterdesign von Hideki Furukawa. Der Tonregisseur ist Jin Aketagawa und die Komponistin ist Rei Ishizuka.

Die Ayakashi sind böse Monster, die Japan bevölkern, aber es gibt einige mächtige Ninja-Exorzisten, die ihr Leben dem Kampf gegen sie widmen. Matsuri ist einer von ihnen, aber sein oberstes Ziel ist es, seine Jugendfreundin Suzu zu schützen, die die Ayakashi anzieht wie das Licht die Motten.

Ihr Leben wird an dem Tag auf den Kopf gestellt, an dem sie der Katze Ayakashi Shirogane gegenübersteht, einem mächtigen Wesen, das sich der Gefangennahme widersetzt und, wenn es in die Enge getrieben wird, eine unerwartete Technik anwendet: Er wechselt Matsuris Geschlecht! Matsuri wird immer noch ein Auge darauf haben, Suzu zu beschützen, aber jetzt muss er auch herausfinden, wie er wieder ein Junge werden kann, während er mit den Höhen und Tiefen seines neuen Frauenlebens zurechtkommt.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style