Bleach

Einleitung

Ichigo Kurosaki konnte schon immer Geister sehen, aber diese Fähigkeit verändert sein Leben nicht annähernd so sehr wie seine enge Begegnung mit Rukia Kuchiki, einem weiblichen Todesgott (AKA Shinigami) und Mitglied der mysteriösen Soul Society. Während Rukia gegen einen Seelenfressern (Hollows) kämpft, einen bösen Geist, der Menschen mit psychischer Energie beutet, versucht sie Ichigo einige ihrer Kräfte zu verleihen, damit er seine Familie retten kann; aber zu ihrer Überraschung absorbiert Ichigo jeden letzten Tropfen ihrer Energie. Ichigo, nun selbst ein vollwertiger Todesgott, erfährt schnell, dass die Welt, die er bewohnt, eine Welt voller gefährlicher Geister ist. Zusammen mit Rukia - die langsam ihre Kräfte wiedererlangt - ist es nun Ichigos Aufgabe, die Unschuldigen vor Hollows zu schützen und den Geistern selbst dabei zu helfen, Frieden zu finden.

Die Charaktere

Besondere Fähigkeiten

Gruppen in Bleach

Allgemeine Bleach Infos